Über mich

Zum Ausgleich eines anspruchsvollen Jobs betreiben viele Sport oder gehen anderen Dingen nach. So habe ich für mich die Naturfotografie entdeckt. Die Ruhe, die ich dabei erfahre, genieße ich in vollen Zügen und als Highlight erlebt man ab und zu Augenblicke, die man nie mehr vergisst. Ich lebe am wunderschönen Kaiserstuhl im Südwesten Deutschlands, den man auch liebevoll "die Toskana Deutschlands" nennt. Die Region bietet mir das ganze Jahr über Motive, so daß mir nie langweilig wird. 

Das Fotografieren gehörte schon immer zu meinem Hobby und so begann ich 1988 mit einer Spiegelreflex Minolta Dynax 7i meine ersten Erfahrungen zu machen. Seit 2000 fotografiere ich digital. Anfangs kam die Olympus C3030 später die Olympus C5050 zum Einsatz.
Schnell musste wieder eine Spiegelreflex her und so erwarb ich 2007 meine erste Canon EOS 400D. Eine tolle Kamera, aber in schwierigen Situationen etwas überfordert. So beschaffte ich mir 2010 die EOS 50D, die deutlich mehr Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten bietet. Dennoch ersetzte ich diese 2012 durch eine EOS 7D und bedingt durch einen Sturz "musste" ich mir die EOS 7D Mark II beschaffen und bin nun absolut zufrieden. Die Schnelligkeit der Kamera und der präzise Autofokus überzeugen mich total. Die Fülle der Einstellungsmöglichkeiten überfordern nun mich.

 

Man lernt ständig hinzu und genau das macht das Ganze interessant.

 

Manfred Mutter